Farb- und Stilberatung

Nachdem sich die erste Euphorie gelegt hat und die Erkenntnisse aus meiner Farb- und Stilberatung einige Monate Zeit hatten, sich zu setzen, ist es jetzt Zeit für ein Fazit.
Es klingt vielleicht etwas kitschig, aber die Beratung hat tatsächlich mein Leben ein Stück weit verändert. Wo ich zuvor oft ratlos eine gefühlte Ewigkeit vor dem Kleiderstand verbracht habe und am Ende doch nach grauer Maus aussah, kann ich heute – im gleichen Kleiderschrank – ganz gezielt zugreifen. Die Unsicherheit ist einem ganz neuen Selbstbewusstsein gewichen, das ich vorher so nicht kannte. Ich bin immer noch ich – vielleicht mehr als je zuvor. Denn seit meiner Farbberatung sind endlich wieder Farben in meine Garderobe eingezogen. Und seit der Stilberatung muss ich nicht mehr rätseln, ob dieses oder jenes zu mir passt. Ich weiß es!
Was mich besonders beeindruckt hat, war der Aspekt meiner Persönlichkeit und wie ich diesem Ausdruck über meine Kleidung geben kann. Denn ich wollte nicht einfach gut angezogen aussehen: Ich wollte meine Individualität ausdrücken. Mich wohl fühlen in meiner Haut. Und seit der Analyse sehe ich mich selbst klarer denn je! Ich konnte diese Erkenntnisse auch auf andere Lebensbereiche anwenden, auf die Gartenplanung oder den Möbelkauf zum Beispiel. Denn ich kenne jetzt meinen Stil!
Ein weiterer Punkt, der mir sehr gefallen hat, war die Tatsache, dass ich meine eigenen Klamotten zum zweiten Termin mitbringen konnte. Das hat das Abstrakte Wissen in meine eigne Realität übertragen und mir sehr viel Inspiration gegeben. Für einige Teile in meinem Kleiderschrank war das eine echte Wiederbelebungsmaßnahme (von den abgeschobenen Stücken wollen wir jetzt mal nicht sprechen, das ruiniert die ganze Stimmung).
Im Vorfeld hatte ich bedenken, weil es zwei getrennte Termine waren. Heute hat doch niemand mehr Zeit und Muhr am See liegt nicht gerade bei mir ums Eck. Im Nachhinein bin ich aber sehr froh, dass Anja die Termine getrennt und sich zwei mal intensiv Zeit für mich genommen hat. Nach dem Farbflash hätte ich wirklich keinen Kopf für all den Rest gehabt. Und so kam auch kein Zeitdruck auf!
Liebe Anja, vielen Dank für all die Erkenntnisse und das Selbstbewusstsein, dass mir die Beratung gebracht hat. Danke für deine Zeit und auch für Rat und Tat im Nachgang – manches fällt einem eben erst hinterher ein. Mach weiter so und verändere das Leben und die Selbstwahrnehmung von vielen vielen Menschen – ich habe dich bereits weiterempfohlen und kann jedem Besucher deiner Website ans Herz legen, nicht länger zu zögern. Entdecken Sie sich selbst neu – es ist ein unvergleichliches Gefühl!

Alles Liebe, deine Nicole

PS: Das tolle rote Kleid, von dem ich dir erzählt habe, konnte ich leider nicht mehr bekommen. Aber dafür ein blau-weiß gestreiftes, tolle Blusen, rote Schuhe, einen Blazer … Shoppen macht endlich wieder Spaß!